top of page
  • AutorenbildBarkat Dienstleistungen

Wochenpost März - Rasen mähen und Unkrautbekämpfung

Aktualisiert: 20. März

Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, den Rasen auf Vordermann zu bringen. 


Die Bodentemperatur sollte ca. 10 °C haben. Dafür sollten die letzten Laubreste entfernt werden, so erkennt man, wo der Rasen gelitten hat. Um den Rasen wieder gesund und robust zu machen, ist es wichtig, den Boden zu begutachten – wo sind kahle Stellen entstanden, wo hat sich Moos ausgebreitet, wo ist der Rasen braun geworden.


Am besten geht man Moos und anderen Ablagerungen mit dem Vertikutierer an.

Durch das Vertikutieren wird Mulch; Moos und Grasschnittreste entfernt und der Boden gut belüftet. So kann der Rasen neue Wurzeln bilden und das Wachstum wird dadurch gefördert. Je nach Fläche kann man dies mit einem Handvertikutierer oder einem elektrischen machen.



 

Rasen mähen und Unkrautbekämpfung


Rasenmähen

Danach kann der Rasen gemäht werden. Geeigneter Zeitpunkt ist, wenn der Rasen anfängt zu wachsen. Dabei ist zu beachten, dass der Rasen mit einer Schnitthöhe von 5 – 7 cm gemäht wird. Dies vermeidet, dass der Rasen zu kurz gemäht wird und so das Wachstum verzögert wird.

Durch das Mähen wird die Wurzelbildung angeregt und das Wachsen des Unkrauts gehemmt. Schon vorhandenes Unkraut kann von Hand gejätet werden, wenn es nicht zu üppig auftritt.

Alternativ kann auch Rasenunkrautvernichtet verwendet werden. Dabei sollte aber auf die Außentemperatur geachtet werden, da dieser bei niedrigen Temperaturen nicht wirksam ist.


Ihr Team von Barkat Dienstleistungen steht Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite!

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

تعليقات

تم التقييم بـ ٠ من أصل 5 نجوم.
لا توجد تقييمات حتى الآن

إضافة تقييم
bottom of page